top of page

Er zieht jeden Betrachter in seinen Bann. Die Österreichische Schwarz-Kiefer verdankt ihren Namen vor allem ihrer Herkunft und erinnert aus diesem Grund an vergangene Urlaubstage. Kein Wunder, ihr ursprüngliches Zuhause sind die sonnigen Gefilde des Mittelmeerraumes. Auch Österreich zählt zu den bevorzugten Standorten dieser Pflanzenart. Die Pinus nigra ssp. nigra ist der Familie der Kieferngewächse zugeordnet und gilt als außerordentlich robuster, anspruchsloser Nadelbaum. Ist in der Jugendzeit der Wuchs des Baumes eher kegelförmig, nimmt das Aussehen im Alter bizarre Formen mit einer ausladenden Krone an. Malerisch ranken sich die ausladenden Astetagen gen Himmel und ergeben in ihrer Einigkeit mit den Naturgewalten idyllische Bilder voller Poesie. Die Österreichische Schwarz-Kiefer besitzt eine grob gefurchte und tiefe Borke. Die gibt diesem schönen Baum einen unverwechselbaren Charakter und setzt ihn dekorativ in Szene.

 

Die Pflanze befindet sichg in einem 12L Topf und ist ca 100cm hoch.

Schwarzkiefer

€59,00Preis
    bottom of page